Aktuelles

Reitschnuppertage in den Weihnachtsferien

 

Euch fällt zwischen den Jahren zu Hause die Decke auf den Kopf? Ihr habt genug Plätzchen und Weihnachtsbraten gefuttert und wollt Euch lieber mal wieder an der frischen Luft bewegen? Dann besucht einen Reitschnuppertag auf dem Lindenhof!

 

Der Tag beinhaltet eine Reitstunde, Versorgen und Pflegen der Pferde und Ponies, sowie Mithilfe beim Hof- und Stalldienst. Ihr könnt jeden Tag innerhalb der Berliner Weihnachtsferien buchen (23.12.19 - 03.01.20, auch an Feiertagen), außer samstags und sonntags. Jeweils von 12.00-15.00 Uhr. Kosten: 40 Euro pro Tag. Anmeldung telefonisch oder per Email.


 Reiten in den Weihnachtsferein - Ferienkurse und Reitschnuppertage

 
In beiden der Wochen der Weihnachtsferien (auch an den Feiertagen) bieten wir Ferienkurse von 
Mo-Fr an. Außerdem sind Schnuppertage auch tageweise buchbar (jeweils von 12-15 Uhr). Mehr unter Ferienangebote.
____________________________________________________________________________________________

Reitschnuppertag für geflüchtete Kinder auf dem Lindenhof

Im Rahmen des Integrationsprogramms "SPORTBUNT - Sportangebote für geflüchtete Menschen" des Landessportbunds Berlin hatten wir am Samstag, den 28.09.2019 fünfzehn Kinder und ihre Familien aus umliegenden Flüchtlingsunterkünften bei uns auf dem Lindenhof zu Gast. Unter Anleitung unserer Trainerinnen und zahlreicher erfahrener Mitglieder konnten die Kinder die Ponies und Pferde des Lindenhofs beim Reiten, Voltigieren und Putzen kennen lernen. Auch für das leibliche Wohl aller war durch Grill, Kuchen und Süßigkeiten gesorgt. Nicht nur für die Besucher, sondern auch für alle Helfer war es ein ganz besonderer Tag! Lest auch dazu den schönen Bericht des Landessportbunds


Wir gratulieren unserem Mitglied Adrian Henkel zur Aufnahme in die Spezialklasse Reiten in Neustadt/Dosse!

Der mittlerweile 12-Jährige Adrian ist ein Lindenhof-Kind der ersten Stunde und ritt seit seinem sechsten Lebensjahr regelmäßig in unserem Verein. 

Zum Schuljahr 2019 wechselte er nun auf die Prinz-von-Homburg-Schule beim Haupt- und Landgestüt Neustadt/Dosse und ist einer von 18 Schülerinnen und Schülern in der Spezialklasse Reiten. In den Spezialklassen werden besonders leistungsfähige  und begabte Schüler gezielt in der Sportart Reiten gefördert (www.reitinternat-neustadt.de). Wir sind sehr stolz und gespannt wie sich Adrians sportliche und reiterliche Karriere weiter entwickelt. Wir wünschen ihm alles Gute in Neustadt!!